Erasmus + Akkreditierung erfolgreich 

Anfang März erreichte uns die fantastische Nachricht vom Pädagogischen Austauschdienst "wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass der Antrag Ihrer Einrichtung auf eine Akkreditierung im Rahmen von Erasmus+ Schulbildung erfolgreich war. ".  Damit ist für unsere Schule eine Tür offen für weitere europäische Austauschprojekte in den Bereichen Lehrerfortbildung, job shadowing und Schüler/Lehrer Mobilitäten. Eine Idee steht schon in den Startlöchern: Urban culture in europe.

 

REMBRAND´S MOVIE CAMERA unser Newsletter Erasmus PDF

911f11f4 3546 484b 8900 0a284f659889

 

Erasmus +

Seit 2007 nimmt unsere Schule an europäischen Projekten teil.

Die Förderung der europaweiten Zusammenarbeit in allen Bildungsbereichen ist ein wichtiges Anliegen der Europäischen Union. Das erfolgreiche EU-Programm Erasmus+ für Bildung, Jugend und Sport wird deshalb fortgeführt. Auf dem Weg zu einem gemeinsamen Europäischen Bildungsraum kommt dem Programm eine Schlüsselrolle zu.  Erasmus+ soll lebenslanges Lernen fördern, nachhaltiges Wachstum ermöglichen, sozialen Zusammenhalt und die europäische Identität stärken sowie Innovationen vorantreiben. Im Zentrum des Programms stehen dabei die Themen Inklusion und Diversität, Digitalisierung, politische Bildung und Nachhaltigkeit, die eng miteinander verbunden sind.

 

Kleine Menschen - große Ziele